Trier – Residenz an den Kaiserthermen

neue Wohnanlage – exponierte Lage – historisches Umfeld

Zwischen den beiden römischen Kulturdenkmälern, Kaiserthermen und Amphitheater, entsteht direkt vis-á-vis den Kaiserthermen, diese hochattraktive Wohnanlage. Der unmittelbare, unverbaubare Blick auf die Anlage der Kaiserthermen, sowie Palastgarten und die Stadt, verleiht den Wohnungen – je nach Lage – einen einmaligen Flair. Der Innenhof zwischen den 4 Gebäuden wird Ruhepol und Kommunikationszentrum sein und verschmelzt die Wohnanlage zu einem Gesamtensemble. Die großzügig bemessene Tiefgarage ist über 4 gebäudeinterne Aufzüge direkt erreichbar und bietet mit über 100 Stellplätzen viel Platz zum Parken!

Foto: ttm GmbH
Eindrucksvolle Aussicht auf die Kaiserthermen, Foto: Berthold Werner

KFW 55 – Energieeffizienzhaus – attraktive Fördermöglichkeiten
Zinssätze 0,75% sowie zusätzlich 5% Tilgungszuschuss

Moderne Raumkonzepte – für ein komfortables, behagliches und exclusives Wohnen in exzellenter Stadtlage. Die Errichtung des Bauwerks erfolgt in massiver Bauweise nach neustem Stand der Technik. Die langjährige, enge Zusammenarbeit mit den ausführenden regionalen Firmen, schafft die Basis für eine wertbeständige Immobilie.

Leben am Puls von Trier’s Zeitgeschichte
Das Zusammenspiel moderner, zeitgenössischer Architektur inmitten berühmter Trierer Geschichte schafft stilvolle Wohnqualität in Zentrumsnähe für den gehobenen Anspruch.

niveauvolles Wohnen in Gebäude A und B
Gebäude A mit 2-4 Zimmer Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 34-172 m2. 20 Wohneinheiten, Terrassen und Gartennutzung im EG, Dachterrassen im Staffelgeschoss.
Gebäude B mit 28 Wohneinheiten (Wohnungen und Appartements) mit Wohnflächen zwischen ca. 24 und 152 m2 mit Dachterrassen im Staffelgeschoss.

Download:  PDF Preise Geb. A  |  PDF Exposé Geb. A | PDF Baubeschreibung Geb. A
Download:  PDF Preise Geb. B  |  PDF Exposé Geb. B | PDF Baubeschreibung Geb. B

studentisches Wohnen in Gebäude C und D
Wohnen in der Stadt mit hervorragender Verkehrsanbindung zur Uni. In Appartements mit Wohnflächen von ca. 23-54 m2. Auch kombinierbar!

Download:  Gebäude C – komplett verkauft
Download:  PDF Preise Geb. D  |  PDF Exposé Geb. D | PDF Baubeschreibung Geb. D

Weitere Bilder